Verstärkung in der Geschäftsführung durch Edo Neumann | Ostegruppe

Verstärkung in der Geschäftsführung durch Edo Neumann

Foto von Edo NeumannDer geschäftsführende Gesellschafter der Ostegruppe, Bernhard Borgardt, wird mit Wirkung zum 1. Januar 2017 Edo Neumann zum weiteren Geschäftsführer berufen. Dieser vertritt dann alle Unternehmen der Ostegruppe. Herr Borgardt wird auch weiterhin aktiv im Unternehmen bleiben.

Herr Neumann ist Diplom-Betriebswirt mit langjähriger Erfahrung im Vertrieb. Somit wird die Verstärkung im Team der Geschäftsleitung weitere positive Impulse für die Entwicklung der Gruppe ergeben.

Das umfangreiche Portfolio der Ostegruppe, welches praktisch alle Erzeugnisse des grafischen Marktes umfasst, sei eine positive und interessante Herausforderung für ihn, so Edo Neumann. Seine Erfahrung in der Leitung von großen Vertriebsorganisationen wird ihm hierbei nützlich sein. Die Ostegruppe stellt durch diese weitere Maßnahme die Weichen für die Kontinuität in der Geschäftsführung und möchte ihre Position in der Druckbranche weiter ausbauen.